Neugestaltung von WITTIGSHUS

Besucher, denen WITTIGSHUS durch wiederholten Aufruf in der Vergangenheit vertraut wurde, werden sich über eine vollkommen neue Gestaltung der Webseite wundern. 

WITTIGSHUS wurde in den vielen Jahren ihres Bestehens zur anerkannten und oft aufgerufenen Webseite rund um die Problematik "sehbehindert im Barnim".

Meine persönlichen Erfahrungen als Blinder wollte ich vor allem an neu von Blindheit und Sehbehinderung Betroffenen und deren Angehörige weitergeben. Reaktionen zeigten bald, dass der interessierte Personenkreis wesentlich größer ist.

Mit Gründung des "Eberswalder Freundeskreises Blinder und Sehbehinderter" wurde 2005 in Eberswalde eine Alternative zum Blindenverband ins Leben gerufen. Seinen Internetauftritt fand der "Freundeskreis" zunächst unter einer Subdomäne von WITTIGSHUS. Später Erhielt er die Adresse eberswalder-freundeskreis.

2009 gab der "Freundeskreis" den "Wegweiser für Blinde und Sehbehinderte im Landkreis Barnim als Broschüre, Punktschriftdruck und als Daisy-CD heraus. Im Internet wurde dieser Ratgeber in WITTIGSHUS publiziert.

Durch diese Entwicklung neuer Informationsbereiche und neue Möglichkeiten der Webseitengestaltung entschloss ich mich zu einer neuen Struktur und ein auch für die sehenden Besucher interessanteres Aussehen von WITTIGSHUS.

Ein stärkeres Augenmerk soll auf den "Eberswalder Freundeskreis Blinder und Sehbehinderter" und den "Wegweiser für Blinde und Sehbehinderte im Landkreis Barnim" gelenkt werden.

Eine neue inhaltliche Gestaltung und Erweiterung des ursprünglichen WITTIGSHUS-Bereiches ist vorgesehen.

Ich wünsche auch viel Spaß beim Stöbern auf unserer "Freundeskreis"-Seite und im Wegweiser!

Der Husmaster

Links zu den anderen Plattformen

  1. Wegweiser für Blinde und Sehbehinderte im Barnim
  2. Eberswalder Freundeskreis Blinder und Sehbehinderter
  3. Wittigshus